Dies ist bloss ein kleiner Bruchteil von dem ganzen Skandal. Ich lebe nun seit mehrals einem Jahr in Phuket (einer der meist betroffenen Gegenden in Thailand) und habnoch niemanden getroffen der bloss ein Franken von all dem Geld gesehen hat!

Also bitte schaut euch den Artikel an und das nächste mal wenn Ihr einen Spenden zettelausfüllt bitte denkt daran wen Ihr da genau unterstützt!

It appears you don't have a PDF plugin for this browser. No biggie... you can click here to download the PDF file.

DOWNLOAD:

Weltwoche_Tsunami.pdf