6 Minuten vor der totalen überwachung Laut der American Civil Liberties Union (ACLU) stehen wir 6 Minuten vor der totalen Überwachung.

Durch immer fortgeschrittene Technik ist es schon bald möglich jegliche Kommunikation, Transaktionen und Bewegungen eines jeden Menschen zu überwachen und gegebenenfalls gegen ihn zu verwenden.

Videokameras stehen schon heute an fast jeder ecke Suchmaschinen wissen genau was uns interessiert (ausser scroogle), diverse so genannte sozial Netzwerke wie mySpace oder Facebook geben Auskunft über verhalten einzelner Zielgruppen.

Mit der Einführung von RFID-Chips ist es schon bald möglich jede Person, Kleidungsstücke und Milchbeutel zu lokalisieren. Schon bald werden biometrische daten in jedem Pass zu finden sein. Dies alles geschieht im Name der Anti Terror Bekämpfung.

Ob mich das nun sicherer schlafen lässt weiss ich nicht genau. Nicht dass ich was zu verstecken hätte doch macht mir eine Gesellschaft angst, die eher einem Computer glauben schenkt als einem Menschen. heise online - 6 Minuten vor 12 auf der Überwachungsuhr Mit E-Karten und Eselsohren gegen die Online-Überwachung TotaleÜberwachung Surveillance Society Clock.