Link zum Artikel http://news.bbc.co.uk/2/hi/europe/6980766.stm

Zudem muss ich sagen bin ich wirklich geschockt wie die SVP in ihrer neuen Kampagne Fakten verdrehen können. "In kaum einem anderen Land leben so viele Ausländer wie in der Schweiz."

Prozentual gesehen mag dies vielleicht stimmen doch ist die Aussage schlicht und einfach falsch. "85% aller Vergewaltigungen werden von Ausländern verübt?"

Leider schliesst die Statistik all die Schweizer Männer nicht ein welche ihre eigenen Frauen vergewaltigen und ganz zu schweigen von all den Schweizer Männer die nächtlich die wie Sklaven gehaltenen Prostituierten aufsuchen.

Ich weiss dass Politik ein hartes Pflaster ist doch gibt es immer noch eine gewisse Schmerzgrenze. Ich hoffe, in Zukunft bessere News aus der Schweiz zu erfahren.

Hier könnt ihr einen Brief an unsere Aussenministerin herunterladen und abschicken: CAMPAGNE_UDC-1.doc (26 KB)