Ich hab das Gefühl, dass ich noch nie in meinen Leben vor so vielen Entscheidungen stand als zu Beginn dieses Jahres.

Diverse Leute bieten mir eine gute Position in Ihrer Firma an, die Möglichkeit mich selbständig zu machen oder mich an einer Firma hier in Thailand zu beteiligen eröffnet sich zum ersten mal in meinem Leben und die Entscheidung liegt ganz alleine bei mir.

Zudem hab ich das Gefühl, dass ich mich auch in meinen Privatleben entscheiden musswelchen Weg ich gehen will.

Die Zeit des aus-probierens ist irgend wie fertig und die Rakete fertig, parat und ready zum Start (hab ich das nicht schon im letzten Jahrgesagt) wie auch immer ich werde meine Angst vor Veränderungen überwinden und einenneuen weg in eine neue Richtung einschlagen (ja ich schreib das vorallem für mich).

Ich freue mich riesig auf das diesige Jahr und bin mir sicher, dass ich einen GossenSchritt nach vorne machen werde, die Richtigen Entscheidungen treffe und sollte die eine oder andere auch mal daneben gehen, immer noch besser als keine Entscheidung.

Ja ich bin froh eine Wahl zu haben!