Konnten letzte Woche in unser Haus (MAP)einziehen.

Ein Schlafzimmer, Bad plus Wohnzimmer mit integrierter Kueche. Das besteist die Terasse wo man an schoenen Tagen und die sind haeufig, direkt aufs Meer sehenkann…Das Haus liegt mitten im Jungle, hoch oben in den Bergen; somit 100% Zunami sicher.Dementsprechend hat es auch viele Insekten, Ameisen, Froesche, Spinnen und sonnstigekleine mittbewohner. Nichts desto trotz gefaellt es uns super ein wenig abseits vomgetuemmel und doch nur 15min von der Arbeit entfernt (mit dem toeff).

Zudem ist es absolut ruhig und die Nachbarschafft trifft man so gut wie nie. Ein PaarDeutsche und Franzosen wohnen auch noch da oben auf dem Berg doch haben wir von denenbis jetzt noch so gut wie nichts gehoert.

Der Besitzer Edie und seine Frau Path (beide thais) sind super lieb! Da sie langeZeit in den USA gelebt haben, sprechen sie perfekt englisch und verstehen auch einwenig die westliche Mentalitaet.. (Nur was geschmack, Forhaenge, Sofa, Bondeplaettliund so angeht… na ja wollen ja nicht klagen..) und 9’000bhat 320chf ist fuer einHaus mit See View und mobliert wirklich nicht viel..

Zur zeit sieht es noch ein wenig wie ein Hotel aus, wie gesagt Thai geschmack….Wir werden schauen, dass wir ein Paar Coole Bilder und sonnstige Dekoratorische Requisistenfinden um das ganze ein wenig Heimeliger zu machen..Auf jeden fall sind wir beide Happy ein eigenes zu Hause zu haben wo wir uns niederlassenkoennen.. Nach all den Guest Houses und Billigen Hotels in den vergangenen Monaten…Langsam fuehle ich mich hier in Phuket richtig zu hause…..